ABGRENZUNGEN


Abgrenzung zu "EMOTIONAL SUPPORT ANIMAL (ESA)"

A)
Bei diesen insbesondere in den USA eingesetzten Hunden handelt es sich um Hunde ohne spezielle Ausbildung und ohne eigentliche Hilfsleistungen. Sie werden lediglich als emotionale Unterstützung eingesetzt. Wie nachstehende Grafik zeigt, geniessen ESA-Hunde auch in Amerika nicht die gleichen Zutrittsrechte wie Assistenzhunde. Diese "Zwischenform" von Hilfshunden ist hierzulande nicht als Nutzhund anerkannt, es bestehen keine Sonderrechte.
USA hat ihre Gesetzgebung im Zusammenhang mit ESA's per 01.01.2021 angepasst. Künftig sind ESA's nicht mehr berechtigt, in Flugzeugkabinen befördert zu werden und dürfen nicht mehr trotz allgemeinem Hundeverbot in Mietwohnungen gehalten werden.

B)

Grafik: Assistenztiere vs. Emotional-Support-Tiere


Abgrenzung zu "SOZIALHUNDEN"

A)
Oftmals werden Assistenzhunde und Therapie- oder Besuchshunde (= Sozialhunde) mit Assistenzhunden verwechselt oder gleichgesetzt. Es bestehen jedoch klare Unterschiede:

Therapiehund

Der Therapiehund wird von Personen mit medizinischen oder therapeutischen Hintergrund gezielt in einer medizinischen Behandlung (beispielsweise im Rahmen einer Psychotherapie, Ergotherapie, Physiotherapie, Sprach-Sprechtherapie oder Heilpädagogik) eingesetzt. Die Dienste des Hundes kommen dabei verschiedenen Einzelpersonen zu Gute. Dabei wird jeweils ein klares Therapieziel verfolgt, welches geplant, dokumentiert und ausgewertet wird.

 

Besuchshund

Im Gegensatz zu Therapiehunden liegt bei der Arbeit von Besuchshunden kein therapeutisches Ziel zugrunde, deshalb ist der Besuchshundeführer oft eine Privatperson ohne therapeutischen oder medizinischen Hintergrund.

 

Besuchshunde-Teams helfen passiv durch Anwesenheit und Kontakt. Sie werden meist von ehrenamtlich tätigen Personen geführt und in Kinderheimen, Senioren- /Pflegeheimen, Krankenhäusern und Hospiz-Einrichtungen auf sozialer Ebene eingesetzt. Der Hund darf dort von verschiedenen Menschen angefasst und gestreichelt werden und schenkt so Freude und eine schöne, abwechslungsreiche Zeit. 

 

>> siehe auch Wikipedia

B)

Grafik: Assistenzhunde vs. Sozialhunde


*** MITGLIEDSCHAFTEN ***


Wir sind Mitglied («Candidate Member») bei Assistance Dogs International (ADI) und Assistance Dogs Europe (ADEu) 


*** AUSZEICHNUNGEN ***





SwissHelpDogs (SHD)

CH - 4704 Niederbipp



info(at)swisshelpdogs.ch




swisshelpdogs




078 905 05 15

DI & MI 10:00h - 12:00h*



Wir können keine Combox oder SMS/WhatsApp-Nachrichten bearbeiten und  sind nur zu den angegebenen Zeiten telefonisch erreichbar.

Nachrichten per E-Mail oder Kontaktformular beantworten wir in der Regel innert 2 Arbeitstagen 

(Ausgenommen während Betriebsferien im Sommer (Schulferienzeit) und Weihnacht/Neujahr gemäss Agenda)